LEB-Bonn
Lossprechung der Medizinischen Fachangestellten

Winterprüfung 2016/17

Die Lossprechungsfeier der Medizinischen Fachangestellten der Winterprüfung 2016/17 der Ärztekammer Nordrhein, Bezirksstelle Bonn, fand am 25. Januar 2017 im Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Bonn statt.

Insgesamt erhielten 48 Auszubildende zur/zum Medizinischen Fachangestellten den Kammerbrief der Ärztekammer und das Berufsschulzeugnis, darunter vier Auszubildende vom Berufskolleg Eifel in Kall. Von den 48 Auszubildenden haben 21 ihre Ausbildung um ein halbes Jahr bzw. einige sogar um anderthalb Jahre verkürzt.

Die Bildungsgangleiterin der Medizinischen Fachangestellten des Ludwig-Erhard-Berufskollegs in Bonn, Frau Rüfereck, gratulierte den zahlreich erschienenen frischgebackenen Medizinischen Fachangestellten zum erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung. Frau Hilbeck, Klassenlehrerin der MFAO8S, verschaffte den Anwesenden in ihrer emotionalen Rede einen Einblick in die vergangene Schulzeit dieser Klasse. Auch Jasmine Panto, Schülerin der MFAO8S, ließ in ihrer Ansprache die letzten drei Schuljahre Revue passieren.

Anschließend freuten sich Frau Weber, Bildungsgangleiterin der Medizinischen Fachangestellten des Berufskollegs Eifel sowie Frau Rüfereck, insgesamt acht Schülerinnen und einen Schüler ehren zu dürfen, die ihren Berufsschulabschluss mit einer 1 vor dem Komma bestanden haben. Diese wurden mit einer Urkunde bzw. einem Gutschein ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Im Anschluss an die Übergabe der Kammerbriefe und Berufsschulzeugnisse durch die Klassenlehrer lud die Ärztekammer zu einem ungezwungenen Beisammensein mit Sekt und belegten Brötchen ein. Hier konnten sich die ehemaligen Auszubildenden von ihren Lehrerinnen und Lehrern des LEB verabschieden.

Wir gratulieren allen Prüflingen ganz herzlich zur bestandenen Abschlussprüfung und wünschen für die Zukunft alles Gute!

Ariane Rüfereck

 
^