Logo LEB-Bonn
Smombies

Wenn die kurzfristige Trennung von deinem Handy bei dir Panikattacken auslöst, wenn du dich nur noch in der Nähe von Ladestationen aufhalten kannst, wenn du dich unter 20 likes scheiße fühlst, wenn du dich erst auf deinen Stuhl setzen kannst, nachdem du ihn  fotografiert hast, dann bist du reif fürs "Haus Offline“: Eine Woche Entzug und du bist geheilt! Oder doch nicht?

Sechs mediensüchtige Jugendliche in einer Therapieanstalt... Drei Therapeuten, die alles versuchen…
Inspiriert von Volker Zills Stück „Smombies“, beschäftigte sich der Literaturkurs der Jgst. 13  unter der Leitung von Annette Zimmer mit den Möglichkeiten und Gründen, sich in die Onlinewelt zu flüchten. Doch wer sucht in dieser virtuellen Welt eigentlich was?

Die Vorstellung am Freitag, dem 01.02.2019, beginnt um 19.00 Uhr imRaum C4-04, ab 18.00 Uhr ist die Sektbar geöffnet, die auch kleine Snacks anbietet!

Eintrittskarten sind ab sofort zum Preis von 3€ für Schüler und 5€ für Erwachsene bei Frau Zimmer oder Pia Ott aus der 13A erhältlich.

 

 

 

Wir freuen uns, wenn Sie kommen!

 

 

Celina Klein, Pia Ott, Philipp Flohe, Nils Heinrichs, Hanna Breuer, Roman Klein, Anna Nguyen, Til Gerolstein, Phoneshay Sisoumang, Christopher Kuhl, Nicole Kijewski und Jens Eßer.

 
^